Hach wie schön…

Was schön war?

Das gesamte Wochenende. Nicht nur fantastisches Wetter, nein, auch mal wieder ein DSM-Event.

Und auch wenn es dieses Mal etwas weniger voll war, schön war es dennoch, hat man mehr Zeit für die einzelnen Gespräche. Und sowohl Essen (eigenes als auch gesponsertes) als auch Trinken war am Ende dennoch leer. Auch der Start auf dem Parkplatz und danach gemeinsames Aufsteigen auf den Berg waren völlig ok. Und so ein gemeinsamer Abend, leider ohne sichtbaren Sonnenuntergang, auf dem Wilseder Berg ist immer wieder ein tolles Erlebnis. Daher auch von hier noch mal vielen lieben Dank an alle Teilnehmer. Auch wenn einige dafür weit fahren müssen, in komischen Unterkünften eingebucht waren und teils auch samstags morgens um 06.00 Uhr schon den etwas lauteren Gesprächen polnischer Erdbeerpflückern lauschen mussten. Ist halt so eine Art Weiterbildung. Viel mehr gibt es eigentlich auch gar nicht zu schreiben. Man muss einfach dabei gewesen sein, um den Spirit zu spüren.

Und durch die schöne Stimmung vom Wochenende inspiriert wollte ich auch noch mal was Schönes veröffentlichen, das vielleicht auch den einen oder anderen wiederum inspiriert. Sozusagen die Arbeit unserer Hörer.

die Sammlung
war gar nicht so einfach auf ein Bild zu bekommen, ging nur im Panorama-Modus

die Karte ist gefühlt 1,50 im Quadrat, die ging nur einzeln

Wie ich von der „Post“ auf dem Wilseder Berg gelernt habe, hat selbige wohl die Lücke geschlossen, d.h. solche Karten sind nicht mehr mit normalem Postkarten-Porto zu verschicken, schade eigentlich.

Postkarten-Sammelsurium

Mittlerweile haben sich wieder so einige Postkarten angesammelt, sowohl an Trracer als auch an uns. Und da möchte ich nicht nur uns selber mit beglücken sondern hier auch mal wieder eine Übersicht der Karten erscheinen lassen. Vielen lieben Dank und schreibt gerne weiter Karten, wir freuen uns immer!!

Ich habe da übrigens was im Netz gefunden, www.postando.de, vielleicht auch für manche spannend.

und die speziell für Trracer

Podcastkeller – Postkarten

Hui, wir renovieren gerade den Keller und dabei kam mir auch der Gedanke die ganzen Postkarten die von Hörern kommen mal aufzuhängen. Was ich als erstes feststellen durfte, das sind mehr als ich im Gedächtnis hatte 😎 So ein Postkarten-Vorhang hat zwar schon ganz gut Platz, aber 50 Fächer reichen vorne und hinten nicht.

Also habe ich den Dreireiher schon mit der Schere bearbeitet um jeden schmalen Platz zu nutzen, ein paar müssen ja auch für neue Karten frei bleiben.

Also wird so langsam jedes Fleckchen genutzt und es reicht immer noch nicht, jetzt muss ich mal über neue Lösungen nachdenken.

Und danach warten schon die Holzcoins, die wollen ja auch repräsentativ untergebracht werden 😎

Es gibt also noch viel zu tun, packen wir es an…

Shanghai, Nordseetaufe und ein verliebter Schweigert… oder auch Postkarten

Unser Wunsch wird wahr, die ersten Postkarten treffen ein. Sozusagen den FTF hat dann wohl die Karte aus Shanghai geschafft. Cool, der FTF durch von einem exotischen Ort hat doch schon mal was 😎

Geschickt hat der sie der H3IK0 und zu Recht gleich mal die Audio-Qualität von Folge 2 bemängelt, übrigens völlig zu Recht. Dafür konnten wir seine Koordinaten bemängeln, „S…“ 😉 Er hat übrigens einen recht spannenden Twitter-Account, viele Dinge aus exotischen Ländern.

Als STF kam nun eine Sammelkarte von der Nordseetaufe…

und auch die hat uns sehr gefreut. Ganz viele alten Hasen von denen ich zum Teil lange nichts gehört habe. Und ein verliebter Schweigert, ich gehe jetzt mal davon aus das er DSM 2 1/2 mit seiner Liebeserklärung meint 😉

Und auch noch auf dem Treppchen der liebe GrafZahl mit seinem Mega in Bremerhaven auf das ich mich schon freue, Hotel habe ich dank seines Tipps ja noch bekommen und die unsichtbare Heike will mich sogar begleiten, perfekt.

Vielen Dank an die Kartenschreiber, ich hoffe ich habe jetzt keinen übersehen oder vergessen, ich komme halt auch langsam in so ein Alter 😉 Macht auf jeden Fall gerne weiter, wir freuen uns über jede Karte!