PodWG ade

Ja, so ist es leider, die PodWG macht zum 01.12.2021 zu. Und gleich vorweg, die Art und Weise wie das geschieht ist auch gleich der Grund warum wir nun sehr genau überlegen, was wir tun. Denn es ist nicht etwa, sodass wir das von dem Betreiber der PodWG erfahren hätten, sondern von einem Mitglied der Cachefrequenz die wohl nun auf die Schnelle eine neue PodWG eröffnen wollen. Allerdings erstmal mit 30 Slots, das wäre für uns definitiv zu wenig. Denn nicht nur die eigenen Hörer zählen ja dazu, sondern alle die auf dem Server sind. Und bei uns sind es ja schon immer 15-25 Hörer, dann ist das schnell mal zu wenig. Also sondieren wir mal so herum was es gibt. Und alles hat so seine Vor- und Nachteile.

PodWG 2.0

Wäre mit am einfachsten, für die Hörer ändert sich nur die Adresse und alles andere bleibt, wie es ist. Was stört? Wir haben es nicht in der Hand und bleiben wieder Bittsteller, wenn wir was geändert haben wollten. Wollen wir z.B. mehr Slots müsste man sich über die Kosten unterhalten. Würden wir sofort übernehmen für die zusätzlichen Slots, nur gehören die dann ja nicht uns, sondern nur die Gesamt-Kapazität erhöht sich. Soll heißen, machen mal 3 Podcasts gleichzeitig Sendung kommen unserer Hörer nicht mehr rein, weil Hörer von anderen Podcasts die von uns bezahlten Slots belegen. Das ist übrigens keine Kritik oder so, es ist halt einfach die Realität. Ich mag einfach nicht von der Sendung nervös sein, weil nicht genug Platz für alle Hörer ist. Aber klar, es ist eine Möglichkeit.

Skype, Teams u.ä.

No, das ist alles so ein vermurkstes Zeug, das funktioniert nicht mal auf der Arbeit problemlos und wir haben dafür sogar eigene Abteilungen. Dazu ist es restlos oversized und ich möchte niemandem zumuten sich da irgendwas zu installieren oder gar einarbeiten zu müssen.

Mumble, Teamspeak selber hosten

Eine weitere Option, aber dann hängt der Technik-Kram an mir und ich habe einfach keine Lust dazu. Ich arbeite als Programmierer und habe einfach keine Lust daheim auch noch Zeit in solchen Kram zu stecken. Klar, wir könnten jemanden suchen der es für uns macht, aber dann hängen wir wieder von demjenigen ab und ich mag auch keine Leute damit belasten. Mir war schon peinlich, dass Ferrari-Girl sich damit beschäftigte unseren Telegram-Kanal gegen Spam zu sichern. Dankbar sind wir dafür, aber dennoch belaste ich ungern Hörer mit solcher Arbeit.

Discord

Da gibt es sogar einen DSM-Kanal, hatten wir schon mal mit experimentiert. Aber entgegen einiger anderer Hörer-Meinungen halte ich das für ähnlich absurd wie Linux. Ja, läuft. Ja, ist stabil. Aber ja, ist für nicht-Nerds nicht wirklich intuitiv bedienbar. Aufnahme per Bot starten, für mich völlig daneben. Völlig ok, wenn das viele nutzen, viel Spaß dabei, mich werdet ihr eher nicht treffen.

Mixlr

Hatten wir ja schon mal, bis es recht teuer wurde. Und leider stehen wir genau zwischen zwei Stufen. D.h. -3 Stunden kostet es 100 Euro im Jahr, darüber 199 Euro. Und sich nun zwanghaft auf 3 Stunden begrenzen hat den gleichen Effekt wie zu wenig Slots. D.h. ich muss während der Sendung immer dran denken, dass wir nicht zu lang werden, unschön.

Ergo

Keine Ahnung, wir sondieren halt weiter. Mir persönlich ist die Bedienung extrem wichtig, d.h. es muss für wirklich jeden, noch so Technik-fremden Hörer, einfach sein Live zuzuhören und am Chat teilzunehmen. Da ist Mixlr weit vorne. Kosten darf es auch was, 100 Euro im Jahr könnte ich mich noch mit anfreunden, 199 Euro im Jahr, da wird es langsam etwas happig. Vielleicht nehmen wir auch erstmal die PodWG 2.0, ich weiß es wirklich noch so gar nicht.

DSM 2 1/2 – Folge 020 – Drei

Endlich wieder zu dritt, Trracer ist wieder da! Und daher ausnahmsweise mal fast 3 Stunden, hoffentlich, bester Unterhaltung. Zum Schluß verabschiedete sich mein Teamspeak durch ein konsequentes Strg+Q an der falschen Stelle aber wir waren eh durch, also nicht wirklich tragisch. Aber hört einfach selber.

Tipps

Cache-Tipps

Download-Link MonoDownload-Link Stereo

Und wieder mal…

Ja, die Zeit verrinnt, das ist schon erschreckend. Und schon ist es wieder so weit, am Donnerstag, 05.11.2020 um 20.00 Uhr nimmt der Wahnsinn wieder seinen Lauf. Allerdings war der letzte Monat bisher recht ruhig, es besteht also tatsächlich mal die Chance eine kurze Folge zu präsentieren. So wirklich wissen kann man das aber natürlich nie! Wer weiß schon was noch kommt oder ob nicht gerade jetzt ein Whistleblower seine Finger geschmeidig über die Tastatur gleiten lässt.

Auf jeden Fall würden wir uns, wie immer, auf rege Teilnahme im Chat freuen.

DSM 2 1/2 – Folge 019 – Warum?!

Heute mal eine kurze Folge, deutlich unter 3 Stunden! Ok, immerhin sind die Shownotes nicht so lang, liegt hauptsächlich daran, dass vieles nicht „verlinkbar“ vorliegt. Ach was soll das Gebabbel? Hört selber rein und bildet euch eine Meinung.

Tipps

Cache-Tipps

Download-Link MonoDownload-Link Stereo

Und wieder mal live

Die nächste Folge steht an. Hauptthema soll(te) ja Fav-Bettelei sein, aber wir haben zwar tausend Bekundungen gelesen das man es erlebt hat, richtige Infos sind uns aber nur wenige zugetragen worden. Ok, reichen tut es aber bereits locker! Und wir haben auch noch ein paar andere Themen zusammen getragen, so werden wir wohl eine Folge hin bekommen, diesmal bestimmt endlich unter 2 Stunden… oder so… oder nicht…oder mal sehen.

Also, 08.10. 20.00 Uhr, live in der Podwg, wir freuen uns immer über umfangreiche Chat-Teilnehmer!

DSM 2 1/2 – Folge 018 – Sonderfolge Pyrenäen

Ich musste erst mal überlegen wie ich die Folge nenne. Aber Frankreich passte gar nicht so richtig, die Pyrenäen sind schon noch mal ein Landstrich für sich.

Download-Link MonoDownload-Link Stereo

DSM 2 1/2 – Folge 017 – Sonderfolge Geburtstag

Kaum zu glauben, aber ein Jahr ist schon wieder rum seitdem wir mit diesem Podcast begonnen haben. Und wie das so ist, man wird Gefühlsduselig und bereitet mal auf was in dem einen Jahr so passiert ist. Das habe ich zumindest versucht und hoffe es ist so lala gelungen. Hört selber.

Download-Link MonoDownload-Link Stereo

DSM 2 1/2 – Folge 016 – Cache nicht da

Heute mal kurz und bündig, oder so. Immerhin unter 3 Stunden und eigentlich sogar recht friedlich, was will man mehr? Dazu ein großer Chat der seinen Teil dazu beisteuert und schön ist wieder eine schöne Show im Kasten. Etwas was man immer mal wieder erwähnen muss, ein wenig Show ist immer dabei, also nicht alles so bierernst nehmen!

Tipps

Cache-Tipps

Download-Link MonoDownload-Link Stereo

DSM 2 1/2 – Folge 015 – Lohnt

Tipps

  • Logbücher kostenlos
  • gegen Mückenstiche dies und das

Cache-Tipps

Download-Link MonoDownload-Link Stereo

Erinnerung, hoffentlich…

Und wieder mal ist ein Monat rum, der nächste Podcast steht hoffentlich vor der Tür. Warum hoffentlich? Nun ja, auf Grund des Wetters ist ein gewisses Risiko das der Feuerwehr-Yeti ausrücken muß. Meinerseits habe ich einen Tag vor dem Podcast einen Notfall-Termin beim Zahnchirurgen bei dem noch nicht so völlig klar ist was da so kommt und was es für Auswirkungen hat. Und der gute Wathosen-Trracer sitzt immer noch in der Internet befreiten Klinik fest. Kurz und gut, irgendwas wird passieren am 13.08. um 20.00 Uhr, wir wissen nur noch nicht genau was. Vielleicht geht ja auch alles gut und es läuft ganz normal.

Aber auch in solch schlechten Zeiten hoffen wir natürlich auf rege Teilnahme. Ein Teilnehmer meinte übrigens er hätte in der App keinen Chat gefunden und das auch kommentiert. Wer da Know-How hat, gerne noch schnell eine kurze Antwort verfassen! Wir freuen uns auf jeden Fall auf euch.