DSM 2 1/2 – Folge 062 – Fake

Winterloch? Ein wenig, daher eine etwas kürzere Folge, aber bald „Neues Jahr, neues Glück“.

Show-Notes

Tipps

Cache-Tipps

Download-Link MonoDownload-Link Stereo

Vorbildlich!

7 Gedanken zu „DSM 2 1/2 – Folge 062 – Fake

  1. Favos bei Events:
    Eigentluch sollte es nicht gehen, bei Events Favos zu vergeben. Ob cgeo da eine Lücke nutzt, weiß ich nicht. Allerdings habe ich schon mehrfach Favos bei Events vergeben, um den Ownern eine Freude zu machen. Folgendes geht:
    In Locus einen offline Log verfassen znd den Haken für FP setzen.
    Den offline Log als Draft hochladen (bei Drafts wird es nicht geprüft).
    In der Geocaching App den Draft als Log verfassen znd hochladen.
    Sehen kann man den FP zum Beispiel in Locus oder in Geooh Go und natürlich in meiner Favoliste.

  2. Finde ich gut, dass ihr endlich mal darauf aufmerksam gemacht habt, dass das Rucksackabenteuer seine vielen Follower zusammengekauft hat. Warum macht so jemand das? Seit dem Post vom Geocaching Magazin habe ich verfolgt, wie der Zuwachs an Follower verläuft. Beim Geocaching Magazin kommen kontinuierlich normale Nutzer dazu. Beim Rucksackabenteuer kamen stoßweise Fakeleute dazu. Das kann man ja sofort erkennen. Seit eurem Beitrag im Podcast ist damit Schluss, beim Rucksackabenteuer kommen fast keine neuen Follower mehr dazu. Aber echt, ich verstehe das nicht. Naja mal schauen, wie lang das mit dem Rucksackabenteuer Magazin noch gut geht. Ich würde mir kein Abo mehr kaufen, damals bei Gocacher war dann auch auf einmal ganz schnell Schluss. Dann sollte noch was elektronisch kommen, was nie passiert ist, Geld fürs Unterstützerabo war dann weg.

  3. Von wegen das war Karl mit dem Servernamen als Hörername 🙂
    Wenn ich bis da hin überhaupt gekommen wäre, hätte ich meinen Namen wohl hinbekommen.
    Frohes Fest, ihr Helden 😉

  4. Zum Hausfriedensbruch nur ne kurze Frage.
    War das ne OC Dose?
    Denn eine Groundspeak Dose gab/gibt es da nicht.
    Wenn die Besucher nicht mal was anderes als Cachen wollten 😉

    Gruß
    vom Team Schötewech

  5. Moin,
    betreffend des GC7B6G8, Top of the Dom möchte ich erwähnen, dass ich nicht dort oben war.
    Auf der Postkarte habe ich vermerkt, dass dieser ähnlich dem in Hamburg ist.

    Was die monatliche bzw. jährliche Aktivität zum Cachen angeht, bin ich dieses Jahr auch zurückhaltend gewesen. Die durchschnittlich gefunden 1000 Caches pro Jahr werden dieses Mal nicht erreicht.
    In diesem Monat habe ich noch keinen einzigen Fund gemacht. Ich war auch gar nicht unterwegs.

    Gruß, Harald.

  6. Hallo Jörg, hallo Andree,
    in der letzte Podcast Folge 062 Fake habt ihr darüber berichtet (etwa bei Minute 41:30), dass das Loggen von Premium-Caches durch Basis-Member zur Zeit nicht funktioniert.
    Es gibt eine Möglichkeit, die „immer“ funktioniert! Und zwar über die Web-Seite http://www.geocachingadmin.com ; dort im Eingabe-Feld den GC-Code eingeben und auf „Log“ klicken, schon besteht die Möglichkeit diesen Premium-Cache zu loggen.
    Viele Grüße
    Carsten-André (Andyhandicap)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.