Blick zurück 1/2008 – GC17W5C – natürliche Erdhöhle

Und noch ein antikes Filmchen, ein schönes Beispiel für einige Dinge. Da wäre schon mal das Verbot Geocaches zu vergraben 😎 War uns damals aber ehrlich gesagt völlig egal, einfach ein richtig cooles Versteck am Elbstrand das nach jeder Flut wieder unsichtbar war. Der Cache war der GC17W5C.

Und ein schönes Beispiel für die seltsame Moral mancher Cacher. So war es eine Cacherin die mir auf Twitter Punktegeierei unterstellte als ich ihren temporary disabled Cache loggte da ich ihn einen Tag vorher noch als aktiv sah und ihn vor Ort gefunden und signiert hatte. Selbige loggt hier ohne den Cache überhaupt gefunden zu haben. Also entweder hat sich da in den letzten 4 Jahren was Wesentliches geändert oder sagen wir mal ihre Moral passt sich variabel den Gegebenheiten an 😎 Aber so ist das halt manchmal.

Auf jeden Fall war es ein wirklich schöner Cache, seht selber.

D-Buddi

Recent Posts

DSM 2 1/2 – Folge 017 – Sonderfolge Geburtstag

Kaum zu glauben, aber ein Jahr ist schon wieder rum seitdem wir mit diesem Podcast…

2 Wochen ago

DSM 2 1/2 – Folge 016 – Cache nicht da

Heute mal kurz und bündig, oder so. Immerhin unter 3 Stunden und eigentlich sogar recht…

2 Wochen ago

Reminder

Es ist mal wieder so weit, am 10.09. wollen wir um 20.00 Uhr wieder mal…

2 Wochen ago

Mystery-Trail A-Z

Ja, ihr lest richtig, Mystery. Wie kommt es zu dazu? Ich habe in stundenlanger Arbeit…

3 Wochen ago

Warum? Die Liebe zum Hobby.

Heute war mal wieder so ein Tag, der mich ins Überlegen brachte. 90 Kilometer Anfahrt…

4 Wochen ago

Freeda – schwappt noch ein wenig

Manchmal muss ich auch über "böse" Kommentare grinsen. Speziell, wenn der Autor nicht vom hellsten…

4 Wochen ago