Categories: EventGeocaching

Project Wilseder Berg 2020 naht

Nun ist es also bald so weit, die Mutter aller Events, das Besonderste der Besonderen, das Größte der Großen, der Knaller der Knaller, sozusagen die Atombombe der Events, das Treffen auf dem höchten Berg des Universums steht vor der Tür! Und lasst euch nicht täuschen, T3 ist natürlich die Untertreibung des Jahres! Eigentlich ist es ein D4,5 T5! Warum? Weil die Paarung so selten ist 😎

Bisher 35 WAs, der Rest hat das Höschen nass.

Die Teilnahme ist auf die Größe einer Reisebusgruppe begrenzt

bedeutet es sind noch wenige Restplätze, es sei denn wir gehen einfach von einem SEHR großen Bus aus, aber mehr als 500 zusätzliche WAs sollten es nicht mehr werden, also haltet euch ran. Meist schafft es eh nur die Hälfte bis zum Gipfel, der Rest liegt dann als Nahrung beim Abstieg bereit oder ist bereits bei der Anfahrt verschollen, so hatten wir letztes mal z.B. sehr heimeliges Blitzeis.

Obwohl es oben natürlich wieder Kalorien satt gibt, da sollte eigentlich niemand zu kurz kommen! Das Programm wird wie immer gewaltig sein, wir orientieren uns da am Mega in Bremerhaven! Ok, die Hüpfburg war einfach nicht dort hoch zu bekommen aber dafür gibt es dank Orkan Sabine mittlerweile genug Gewinne die uns zugeflogen sind. Diese sind natürlich wie üblich völlig wertlos aber der Gedanke ist es doch der zählt.

Wie immer könnt ihr hier schon mal schauen wie es dort so aussieht. Also, los gehts, wir warten auf euch 😎

D-Buddi

View Comments

  • Moin,

    ich mag Deine Art wie Du Worte zu Papier bringst.

    Heute war mein persönlicher Outdoorausstatter zu Besuch. Er hat mir einige sinnvolle Werbegeschenke da gelassen, da wären ein Überlebensanzug, ein Sauerstoffzelt, Wanderstiefel mit Turbinenantrieb sowie Astronautennahrung.

    Damit könnte ich es doch auch einmal wagen diesen gefährlichen Gipfel zu besteigen, auch wenn an diesem Termin eigentlich die Besteigung eines anderen Berges geplant war. Aber da ich narzistisch veranlagt bin möchte ich doch lieber in dieser Hall of Shame, äh, sorry, Hall of Fame, aufgenommen werden.

    Will attend wird gesetzt... ich hoffe ich kann diese Herausforderung annehmen, der Weg vom Fegefeuer in den Himmel ist mühsam und beschwerlich...

    Diabolische Grüße,
    LOUIS CIFER

Recent Posts

DSM 2 1/2 – Folge 021 – Geocash

Holger wurde heute bei seiner Physio so durch die Mangel gedreht, dass er eine Pause…

1 Tag ago

Sie naht, die nächste Folge

Schwups ist der Monat rum, so schnell geht das. Und so kommt es wie es…

4 Tagen ago

HINTerher ist man immer schlauer

Der Hint, Freud und Leid. Obwohl er ja Freude, nämlich den bisher nicht erfolgten Fund…

1 Woche ago

Weltreise „Reisebeschränkungs-Edition“

Reisen, in Pandemiezeiten ein schwieriges Thema. Entweder weil man nicht will oder nicht kann. Oder…

3 Wochen ago

Die Wittorfer Osterrunde

Das Meteorologenvolk versprach sonniges und beständiges Herbstwetter, die zweijährige Yetussi wollte „ziern gehn!“ Also sollte…

3 Wochen ago

Lauenbrück – schöne (Cache) Gegend

Lange kein Artikel mehr über eine Cache-Runde, ich denke da gibt es viele Blogs die…

4 Wochen ago